Innovations with Emotions

Kompletter elektrischer Powertrain-Baukasten für rein elektrische Fahrzeuge

Neue Elektrofahrzeugkonzepte erfordern das Zusammenspiel von Niederspannungs- und Hochspannungs-Systemkomponenten.

Dazu ist eine gut durchdachte und effiziente Fahrzeug E/E-Architektur notwendig. Sie muss sowohl die Aspekte der bekannten Niedervolt-Bordnetzarchitektur, als auch die neuen Anforderungen der neuen Hochvolttechnik berücksichtigen.

Kundenspezifische Realisierung des kompletten elektrischen Powertrains:

  • Nach Antriebsart, Leistung, Spannung, Reichweite
  • Mit Realisierung der E/E-Architektur in HW und SW
  • FUSI nach ISO 26262 / ISO 25119 - modellbasiert

Die Einzelkomponenten des elektrischen Powertrains

Skalierbare permanenterregte Synchronmotoren

Unser Spezialgebiet ist die mechanische und elektrische Auslegung von Radnabenantrieben. Gegenüber einem normalen Motor hat der Radnabenmotor gute Vorteile, denn es entstehen keine Reibungsverluste und die Effizienz ist höher. Für den radintegrierten Einsatz empfehlen wir flüssigkeitsgekühlte Motoren, da aus räumlichen Gründen die Abwärme nicht im ausreichenden Maße abgeführt werden kann.

  • Skalierbar als Radnabenmotor ausgeführt
  • Drehmoment bis max. 600Nm
  • Für 12 bis 22 Zoll Felgen
  • Von 40V bis 600V
  • Passiv gekühlt
  • Innenläufer

Frequenzumrichter

  • Umrichter mit IGBT-Technologie
  • Passiv gekühlt
Maximale Ausgangsleistung9KW
Dauerbelastung16A
Kurzeitige Spitzenbelastung20A